4 Dinge, die Sie über Google-Werbeanzeigen wissen sollten

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp

1. Was ist eine Google-Werbeanzeige?

Eine Google-Werbeanzeige (auch kurz „AdWords“) ist eine Werbung, die in den Suchergebnissen von Google erscheint. Sie können mit Google-AdWords Werbungen auf der Google-Suche, auf Websites, in Apps, in YouTube-Videos, auf Google Maps, in Gmail, im Google Play Store, auf Blogs und vieles mehr, überall dort wo Google die Suchergebnisse anzeigt, schalten.

2. Warum sollten Sie Google-Werbeanzeigen nutzen?

Weil Google Werbung auf die beste Weise verkauft. Google erhält die meisten Informationen über die Kaufgewohnheiten der Menschen aus ihren Nutzungsdaten, die Google überwacht. Doch weder Google noch auch nur irgendeine andere Plattform kann so erschwinglich sein wie Google (selbst wenn Sie nicht mehr Werbung ausgeben als der Durchschnitt).

4. Warum sind Google-Werbeanzeigen so beliebt?

Google Ads ist eine hervorragende Technologie, die von Online-Unternehmen als eine der besten und effektivsten Werbeplattformen genutzt wird. Im Gegensatz zu traditionellen Werbetechniken, können Sie mit Google Ads in sechs Schritten eine Kampagne erstellen, die Kosten senkt. Alle Google Ads-Kampagnen sind automatisch optimiert, um Sie als die beste Werbung erscheinen zu lassen.

Zusätzlich zu der automatischen Optimierung enthalten die Google Werbeanzeigen auch detaillierte Tools, die Ihnen helfen, Ihre Kampagne zu planen, zu ändern oder zu optimieren. Entdecken Sie, wie Sie Google Ads zu Ihrem Vorteil nutzen können – einfach, effektiv und automatisch.

3. Wie können Sie eine Google-Werbeanzeige erstellen?

Wenn Sie Ihre Seite über Google Ads bewerben möchten, ist es wichtig, dass Sie die einzelnen Funktionen von Google Ads kennen, damit Sie wissen, wie Sie die Werbeanzeige anpassen müssen. Die beste Methode, um zu lernen, wie man Google Ads benutzt, ist, sich mit allen Funktionen vertraut zu machen. Wir helfen Ihnen eine Google Ads Kampagne einzurichten und langfristig zu betreuen.

Tobias Diermeier

Tobias Diermeier

Experte für Webdesign und Online-Marketing aus Regensburg

DSGVO: SPAM-Schutz für Kontaktformulare

Jeder Betreiber einer Webseite kennt das Problem. Man freut sich über eine Nachricht über das Kontaktformular der Webseite und ärgert sich nur wenig später über eine weitere unnütze SPAM-Nachricht in englischer Sprache. Die Nachricht zu bewerten und zu löschen kostet unnötige Zeit.

Weiterlesen »
9 Gründe warum auch kleine Unternehmen nicht auf Blogging verzichten dürfen

9 Gründe warum auch kleine Unternehmen nicht auf Blogging verzichten dürfen

Blogging scheint für manche Unternehmer nach etwas, das mit sehr viel Zeit und Aufwand verbunden ist. Oft gibt es andere Dinge zu erledigen, vor allem in Unternehmen die noch am Anfang stehen oder die nur eine kleine Mitarbeiteranzahl haben. An einen eigenen Blog für das Unternehmen wird da am wenigsten gedacht. Schnell stellt sich die Frage: Hat das Bloggen für kleine Unternehmen überhaupt Vorteile?

Weiterlesen »

Wieso warten?
Jetzt beraten lassen:

Gerne sprechen wir kostenfrei und unverbindlich über Ihr Projekt. Vereinbaren Sie hier einen Termin.